Unsere Seite verwendet Cookies und andere ähnliche Technologien. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Eltern und Familie in Balance

Stressbewältigungstraining für Eltern

Stress entsteht, wenn Anforderungen von außen und eigene Ansprüche die persönlichen Ressourcen übersteigen. Die vielfältigen Herausforderungen im Familien-, Erziehungs- und Berufsalltag bringen Eltern oft an Ihre Grenzen oder darüber hinaus. Alles unter einen Hut zu bringen und dabei auch noch an sich selbst zu denken, in Balance zu bleiben, fällt manchmal sehr schwer.
Kinder fordern uns immer wieder heraus! Besonders Eltern von Kindern mit Verhaltensauffälligkeiten oder Wahrnehmungsproblemen erleben oft sehr hohe, auch emotionale Belastungen und Anforderungen. Warten Sie nicht, bis Ihr Akku leer ist!

Schlüpfen Sie in die Rolle als Coach Ihres Kindes und lernen Sie die Besonderheiten Ihres Kindes und kennen und (ein-)schätzen. Damit werden schwierige Situationen für Sie besser vorhersehbar, ‚kontrollierbarer‘ und leichter zu bewältigen. Erfahren und erproben Sie effiziente Strategien, wie auch Ihr Kind Regeln lernt, besser mit sich und anderen klar kommt, (Haus)Aufgaben erledigt, selbstständiger wird und sich über seine Erfolge freut.
Lernen Sie diesen Anforderungen aktiv zu begegnen durch systematisches Problemlösen. Dazu gehört es auch, das „Zuviel von außen“ als potenzielle Stressquelle zu erkennen und typischen, kritischen, immer wieder kehrenden Situationen „auf die Spur zu kommen“.

Entdecken Sie auch Mechanismen, die in alltäglichen Stresssituationen wirken, durch die Sie sich selbst noch mehr unter Druck oder Stress bringen. Denn: Stress entsteht im eigenen Kopf. Wer kennt es nicht: Ungeduld, Alle-Fäden-in-der-Hand-haben-müssen, Es-allen-recht-machen-wollen.

Erfahren Sie im Stressbewältigungstraining neue Möglichkeiten, mehr nein zu sagen, sich vom Perfektionismus zu verabschieden und die eigenen Ansprüche zu überdenken. Um hoher Belastung zu begegnen, braucht es einen gut gefüllten Energietank: Erproben Sie Entspannungstechniken zum Ausgleich, entdecken Sie Genuss im Alltag und Formen aktiven Ausgleichs wie Sport und Bewegung, damit Ihre Auszeiten zu grünen Inseln werden und nicht zum ‚Freizeitstress‘.

Zielgruppe sind Eltern und andere Erwachsene, die Kinder erziehen, die ihre Kompetenzen im Umgang mit Stress sowie Ihre Strategien zur Alltagsbewältigung verfeinern möchten.