Unsere Seite verwendet Cookies und andere ähnliche Technologien. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Gesundes Team

Teamentwicklung zur Belastungsanalyse und Ressourcenaufbau

Nicht nur Einzelpersonen können erschöpfen oder ‚ausbrennen‘. Auch in Teams zeigt sich das Phänomen der gemeinsamen Abwärtsspirale, das mit Leistungseinbußen und Beeinträchtigung von Wohlbefinden und Gesundheit für Teammitglieder einhergehen kann. Eine gezielte Prävention durch Training und Coaching, die auf die spezifischen Bedürfnisse und Situation eines Teams zugeschnitten ist, kann hier Abhilfe schaffen und zur Burnout-Prophylaxe beitragen. Nach Durchführung einer Belastungsanalyse, dem Aufzeigen von Risikofaktoren und dem Erstellen eines Belastungsprofils des Teams, werden maßgeschneiderte Strategien zur Vorbeugung und gemeinsamen Stressbewältigung entwickelt. Die Trainingsinhalte richten sich dabei nach den konkreten Erfordernissen und Bedürfnissen des Teams und können von arbeitsorganisatorischen Interventionen zur kooperativen Aufgabenbewältigung, über das Training von Interkation, Kommunikation und Konfliktbewältigung sowie Rollenklärung innerhalb des Teams bis hin zu einer gemeinsamen Zielentwicklung für die Zukunft reichen. Bei allen Interventionen steht das Bewusstmachen der Ressourcen und besonderen Stärken des Teams im Mittelpunkt und wie diese im Alltag zur Stressprävention genutzt werden können.

Zielgruppe bilden Führungskräfte und ihre Teams, die sich im Zuge gemeinsamen Stressmanagements Entlastung wünschen und ihre Teamentwicklung aktiv gestalten möchten.